Panzer IV Ausf. H von Revell in 1/72

Vom Panzerkampfwagen IV wurden in der Zeit zwischen 1933 und 1945 mehr Fahrzeuge hergestellt als von jedem anderen deutschen Kampfpanzer im zweiten Weltkrieg. Die Ausführung H wurde von 1943 bis 1944 gebaut.

Der Revell-Bausatz wurde mit den leider nicht mehr erhältlichen Winterketten von MACO versehen. Zusätzliche Ätzteile kamen von ABER. Diese enthalten auch den Zimerit-Belag gegen Haftmienen und machten die meiste Arbeit.

Das Biegen der Turmschürzen war ganz schön knifflig.

Durch die Zurüstteile entstand ein besonderer Panzer IV, den es selten zu sehen gibt.

Peter Schleicher
(Mai 2022)

Streng Geheim: Leopard 3 GAG in 1/72