Stetten a. k. M. 2017

Am 25./26. März haben Alfred und ich die SIM Fahne in Stetten hochgehalten. Stefan als Händler mit Jörg als „Sehmann“ waren traditionell ebenso anwesend. Neu waren 5 unserer Freunde vom CMS Strasbourg, von denen einige Exoten und ein großes Moduldiorama gezeigt wurde sowie die „üblichen Verdächtigen“ wie Hans aus Bayreuth, welcher auch zu unserer Ausstellung kommen wird. Ehe es zu viel Text wird zu den Fotos. Anfangen will ich mit unserem Stand:

    

  

Alfreds 100 Jahre Boeing.    

CMS: großes Moduldiorama

   

  

  

Morgenimpressionen: fast leerer Saal

mit Sonne:

Dioramen und Flugzeuge:

Ich hoffe, Euch gefällt meine Auswahl. Habe wesentlich mehr fotografiert, auch aus meiner Sicht interessantes, aber es würde den Rahmen sprengen.

Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.